Post aus meiner Küche: Gewürzlikör

PAMK Gewürzlikör - duftundliebeWeihnachtsliköre stehen seit letztem Jahr hoch im Kurs bei mir. Waren es 2013 noch sahnige Eier- und Spekulatiusliköre, sind es dieses Jahr Gewürz- und wieder Spekulatiuslikör, diesmal in einer sahnelosen Variante, die sich somit auch länger hält.

Für den Gewürzlikör benötigt ihr:

  • Glüh- oder Rotwein
  • Rum
  • 1 Zimtstange
  • 2 cm frischen Ingwer
  • Nelken
  • Kardamom
  • Zucker

PAMK Gewürzlikör - duftundliebe

Mein Mischungsverhältnis von Wein zu Rum ist 5 Teile Wein zu 1 Teil Rum, bei 500 ml gebt ihr also 100 ml Rum dazu. Starke Mischung also (auch für schwierigere Weihnachten mit der Familie geeignet… ; ) )

Im Prinzip müsst ihr die Sachen nur zusammenfüllen, die Gewürze kommen bei mir auf eine Flasche Likör und ich hab sie gleich drin gelassen, so dass der Geschmack mit der Zeit etwas stärker wird, sie aber auch in Ruhe ziehen können. Pro Flasche habe ich etwa 4 TL Zucker hinzugefügt, was für einen Likör vergleichsweise wenig ist. Da nichts erhitzt wird, sollte die Flasche am Anfang immer mal wieder geschüttelt werden, dann löst sich der Zucker schneller auf.

PAMK Gewürzlikör - duftundliebe
Schleife drum, fertig ist das Geschenk für die Omma.

In diesem Sinne, einen schönen Sonntag und prost!

Signatur Anna

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s